Archiv für die Kategorie ‘Wiking Jugend’

taz: Bericht und Interview zum Sturmvogel

Donnerstag, 07. Januar 2010

StuVo Heute erschien in der Tageszeitung “taz” ein ausführlicher Bericht über das Winterlager des Sturmvogel und die Hintergründe dieses rechten Jugendbundes.

In der Online-Ausgabe wurde außerdem ein Interview mit der Bundesführerin der Deutschen Freischar, Karin Peter, veröffentlicht.

(weiterlesen…)

Pressespiegel: Sturmvogel-Winterlager schlägt Wellen im Norden

Dienstag, 05. Januar 2010

StuVo

Ein Winterlager des Sturmvogel in Neuhof bei Rostock sorgt derzeit für ein bemerkenswertes Presseecho.
Nach einer Meldung einer Rostocker Antifa-Gruppe berichteten verschiedenste Medien von dem Lager.

(weiterlesen…)

NPD und Jugendbewegung

Dienstag, 11. August 2009

jugend_wacht3Nicht nur neu-rechte Kreise versuchen die Geschichte und Ideale der Deutschen Jugendbewegung für ihre Zwecke aufzugreifen. Auch in den verschiedenen Blättern und Zeitungen aus dem Kreise der NPD und ihrer Organisationen werden in regelmäßigen Abständen Artikel über die Jugendbewegung veröffentlicht, in denen dieses historische Phänomen aus nationalistischer Sicht dargestellt wird. Daneben werden ebenso regelmäßig die „freien Jugendbünde“ empfohlen1, welche diese Traditionen heute fortführen. (weiterlesen…)

Fundstücke von 1988: Fahrende Gesellen unter Rechtsextremisten

Dienstag, 09. Juni 2009

Zwei "Fahrende Gesellen" in Bundeskluft beim braunen Kulturtreffen 1988Im Jahr 1988 fand im hessischen Niederaula (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) das Jahrestreffen des “Freundeskreis Ulrich von Hutten” statt. Der “Freundeskreis Ulrich von Hutten” ist eine im Jahr 1983 gegründete rechtsextreme Kulturorganisation und ein Sammelbecken zahlreicher Alt- und Neonazis. (weiterlesen…)